Wir sind für Sie da: 030 / 80 20 870 0 post@autogastanken24.de

Autogas oder Diesel

Autogas oder Diesel – wir rechnen vor

Autogas LPG vs. Diesel. Die Umrüstung auf Autogas lohnt sich!

Ob sich die Umrüstung eines Benziners auf Autogas oder doch eher die Anschaffung eines Diesels lohnt, steht heutzutage eigentlicher außer Frage. In der Regel greifen nur noch diejenigen auf ein Dieselfahrzeug zurück, die das hohe Drehmoment zu schätzen wissen. In puncto Sparsamkeit wurde der Diesel längst von Autogas überholt. Die Folge: Die Hersteller bleiben auf ihren Autos sitzen – es winken satte Rabatte beim Kauf.

Aber genau an dieser Stelle sollten Sie genau überlegen, ob sich die Anschaffung lohnt. Der Preis für Dieselkraftstoff wird beständig steigen und ist für die kommenden Jahre nicht vorhersehbar. Autogas hingegen bleibt preisstabil – wir konnten den Preis für LPG an unseren Tankstellen beispielsweise ein halbes Jahr lang kontinuierlich bei 65 Cent halten. Mit unserer Kundenkarte war es sogar möglich, für nur 63 Cent zu tanken.

Das bedeutet: Autogas schlägt selbst die Dieselfahrzeuge um Längen. Um Ihnen das zu veranschaulichen, haben wir unten einige Beispiele aufgelistet. Sehen Sie selbst, wie sich Autogas gegen Diesel behaupten kann.

Letztendlich bleibt nur noch anzumerken, dass die Umrüstung mit einer Autogasanlage als Investition anzusehen ist, die den Fahrzeugwert steigert und buchstäblich unabhängig macht. Die Entwicklung an den Rohstoffmärkten kann dann mit einem Lächeln und vollkommen neutral beobachtet werden. Zudem wird das Auto in fünf Jahren mit einer qualitativ hochwertigen Autogasanlage deutlich besser Absatz finden als ein Dieselfahrzeug.

Natürlich wissen auch wir nicht, wie viel der Liter Diesel in fünf Jahren kosten wird. Eines ist aber sicher: Günstiger wird er auf keinen Fall.

Sparrechner

Anfrageformular

Hier ein Beispiel am VW Golf.

  VW Golf Diesel VW Golf Benziner VW Golf LPG
Einsparung:     1276,80
Listenpreis: 25244,99 23024,99 23024,99
Autogasanlage:     2990,00
Gesamtkaufpreis: 25244,99 23024,99 26014,99
Steuer p.a.: 170,00 72,00 72,00
Verbrauch je 100KM: 4,50 5,70 6,56
Laufleistung p.a.: 20.000 20.000 20.000
Preis pro Liter: 1,44 1,59 0,75
Verbrauchskosten p.a.: 1463,30 1880,04 1053,94
Vorteil p.a. zu Benzin: 416,74   826,10
Vorteil p.a. Gas zu Diesel:     409,36
Amortisation nach Jahren: 5,3   3,6
Amortisation nach Jahren Gas zu Diesel:     1,9
Gesamtkosten nach 3 Jahren: 29.634,89 28.665,11 29.176,81
Gesamtkosten nach 5 Jahren: 32.561,49 32.425,19 31284,69

Hier ein zweites Beispiel am VW Passat.

  VW Passat Diesel VW Passat Benziner VW Passat LPG
Einsparung:     2.343,69
  103kw 90kw 90kw
Listenpreis: 29624,99 26024,99 26024,99
Autogasanlage:     2990,00
Gesamtkaufpreis: 29624,99 26024,99 29014,99
Steuer p.a.:170,00 208,00 98,00 98,00
Verbrauch je 100KM: 4,60 6,30 7,25
Laufleistung p.a.: 20.000 20.000 20.000
Preis pro Liter: 1,44 1,59 0,75
Verbrauchskosten p.a.: 1530,04 2096,36 1183,30
Vorteil p.a. zu Benzin: 566,32   913,06
Vorteil p.a. Gas zu Diesel:     346,74
Amortisation nach Jahren: 6,4   3,3
Amortisation nach Jahren Gas zu Diesel:     -1,8
Gesamtkosten nach 3 Jahren: 34.215,11 32.314,07 32.564,89
Gesamtkosten nach 5 Jahren: 37.275,19 36.506,79 34.931,50

Hier ein zweites Beispiel am VW Passat.

  VW Passat Diesel VW Passat Benziner VW Passat LPG
Einsparung:     2.343,69
  103kw 90kw 90kw
Listenpreis: 29624,99 26024,99 26024,99
Autogasanlage:     2990,00
Gesamtkaufpreis: 29624,99 26024,99 29014,99
Steuer p.a.:170,00 208,00 98,00 98,00
Verbrauch je 100KM: 4,60 6,30 7,25
Laufleistung p.a.: 20.000 20.000 20.000
Preis pro Liter: 1,44 1,59 0,75
Verbrauchskosten p.a.: 1530,04 2096,36 1183,30
Vorteil p.a. zu Benzin: 566,32   913,06
Vorteil p.a. Gas zu Diesel:     346,74
Amortisation nach Jahren: 6,4   3,3
Amortisation nach Jahren Gas zu Diesel:     -1,8
Gesamtkosten nach 3 Jahren: 34.215,11 32.314,07 32.564,89
Gesamtkosten nach 5 Jahren: 37.275,19 36.506,79 34.931,50

Vorteil LPG Autogas.

  • Autogas halbiert die Spritkosten – inzwischen sogar gegenüber dem Diesel.
  • Geringere Anschaffungskosten des Benziners im Vergleich zum Diesel.
  • Weniger Kfz-Steuer für den Benziner mit Autogas.
  • Schnelle Amortisation.
  • Unabhängigkeit für die Zukunft, LPG ist der preisstabilste Kraftstoff.
  • Steigerung des Fahrzeugwertes.
  • Höherer Wiederverkaufswert durch die Autogasanlage.
  • Sie schonen die Umwelt durch geringeren CO2-Ausstoß.
  • Geringere Rußbelastung.